Träume, Gedanken und Erlebnisse

Essen in Japan

Das japanische Wort für „Essen“ lautet Gohan. Das Wort bedeutet eigentlich „gekochter Reis“, aber Reis ist in Japan ein so wichtiges Nahrungsmittel, dass der Begriff Gohan für alle Mahlzeiten steht. Ein traditionelles japanisches Mahl besteht aus weißem Reis mit einem Hauptgericht (Fisch oder Fleisch), einer Nebenspeise (oft gekochtes Gemüse), Suppe (oft Miso-Suppe) und eingelegtem Gemüse. Japanischer Reis ist in gekochter Form recht klebrig, so dass er besonders gut mit Stäbchen gegessen werden kann.

Japaner essen heute zahlreiche Gerichte aus aller Welt, insbesondere aus Europa, Nordamerika und Asien. Neben Reis isst man auch Brot und Nudeln und genießt ein großes Angebot an Fisch, Gemüse und Früchten. Sushi, Tempura, Sukiyaki und andere im Ausland bekannte japanische Gerichte sind natürlich auch in Japan selbst beliebt.

Insbesondere in den Städten gibt es eine Vielzahl von Schnell-Restaurants, die Hamburger und frittiertes Hühnerfleisch anbieten und sich besonders bei Jugendlichen und Kindern großer Beliebtheit erfreuen.

Bevor man zu essen beginnt, sagt man in Japan „itadakimasu“, eine höfliche Floskel, die soviel bedeutet wie „Ich empfange dieses Essen.“ Dies drückt den Dank gegenüber denjenigen aus, die für das Essen gesorgt haben. Nach dem Essen dankt man erneut, indem man sagt: „gochiso sama deshita“, wörtlich übersetzt „Es war wie ein Festessen.“

2.3.06 11:45

bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sinn-ig / Website (3.3.06 09:08)
die japaner haben noch benimm *lächel*
ich finde diesen brauch beim und zum essen jedenfalls sehr schön.


BeautifulExperience / Website (5.3.06 18:16)
Ja, wirklich ein sehr schöner Brauch.


regenbogenfarben / Website (16.3.06 00:12)
Hi! Was ist eigentlich mit dir los? Du mailst nicht mehr, du schreibst nicht mehr... Komisch .

xx


Zuckerwattenfee (16.3.06 14:22)
Hei! tut mir echt leid... Hatte letzte Woche Ferien und bin seit Monatg erst jetzt am PC gewesen... hatte so viel um die Ohren und hab das völlig vergessen! Danke das du mich daran erinnerst...(^.-)


regenbogenfarben / Website (29.3.06 08:01)
Büdde. Aber ich mach mich ja auch rar, insofern...
Habt ihr immer noch keinen PC zuhause?

xx


Zuckerwattenfee (31.3.06 14:33)
Nein leider nicht...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen